Elisabeth van Langen

Das Autokino

Im rechtsrheinischen Porz entstand 1967 das einzige Kölner Autokino. Ich bin so froh, dass es die Jahre überstanden hat und uns bis heute erhalten geblieben ist. Immerhin gab es einmal an die 40 Autokinos in […]

Elisabeth van Langen

Der Hornpott

Friedlich grast ein fremdartiges Rindvieh am Ufer des Sees. Es ist ein schottisches Galloway Rind, wie die Schautafel mir später Auskunft gibt. Mehrere Libellenarten fliegen wie kleine Helikopter an mir vorbei. Fette Erdkröten kreuzen meinen […]

Elisabeth van Langen

Die Erker Mühle

Am Rande des Naherholungsgebiets der „Brücker Hardt“, befindet sich ein Mühlrad aus Metall. Dieses ist ein Denkmal und soll an die Erker Mühle erinnern. Die hatte dort einmal ihren Standort. Genau gesagt am südlichen Rand […]

Elisabeth van Langen

Niemals geht man so ganz

Ihr erinnert euch an das Lied “ Ich will keine Schokolade“? Gesungen von einer beliebten Volksschauspielerin, die am 4.5.1927 in Köln-Kalk das Licht der Welt erblickte. Die Rede ist von, ihr wisst es längst…. Trude […]

Elisabeth van Langen

Der Thurner Hof

Der Thurner Hof liegt im Kölner Stadtteil Dellbrück, an der Mielenforster Straße 1. Er ist sozusagen das „Dellbrücker Wahrzeichen“ , wie in der Stadt der Dom. Nach einer wechselvollen Geschichte gehört er seit 1911 der […]

Elisabeth van Langen

Der Bratort am Südkai

Heute habe ich mich von der rechten Rheinseite auf die linke Rheinseite begeben. Und das, um etwas zu finden, was eigentlich auf „meiner Rheinseite“ zu finden sein sollte. Zumindest ist es im Kölner Tatort so. […]

Elisabeth van Langen

Flittard und die Nr. 50

Flittard, ein kleines rechtsrheinisches Örtchen, welches geographisch zu Köln Stammheim gehört. Wobei, wenn man in Leverkusen auf der Brücke des Koi Teichs am Japanischen Gartens steht, bekommt man auf seinem Smartphone die Info : Köln […]

Elisabeth van Langen

Das Grab im Mielenforst

Der Mielenforst, abgeleitet vom keltischen Ausdruck für weicher Sumpf, zieht mich immer wieder magisch an. Es ist spannend, Geschichte und Umfeld zu erkunden. Das ehemalige Gutshaus liegt im Kölner Stadtteil Dellbrück, obwohl die Grabstätte, über […]

Elisabeth van Langen

Elisabeth stellt sich vor

„Vorstellung? Aber immer doch! Wie? Jetzt? Hier? Ohne Anreise?“ Umweltschonender geht es doch kaum! Man stelle sich also vor……… … Elisabeth van Langen aus dem rechtsrheinischen Köln. Ihr wisst schon, die Seite mit dem besten […]

Elisabeth van Langen

Der Vingster Hof

Ganz in der Nähe von Unkelshof und Heßhofplatz liegt der Vingster Hof, an der Kuthstraße. Diese ist übrigens nach dem einzigen Bürgermeister, Aloys Kuth, benannt, den Vingst jemals hatte. In den Jahren 1900 bis 1910 […]

Elisabeth van Langen

Die Kelly Bank

Seit 1998 steht in Köln – Merheim eine Bank mit Tisch, deren Herkunft nur wenige kennen. Niemand anderes als Dan Kelly, der Vater des Kelly Family Clans, ist Stifter dieser Sitzgruppe gewesen. Er übergab sie […]