Ramona Krippner

Königsweg

Der Platz, auf dem ich mich befinde, ist einer meiner persönlichen Lieblingsorte. Der Heinrich-Böll-Platz, mit dem Zugang zur Hohenzollernbrücke mit ihren unendlich vielen Liebesschlössern, den wunderbaren Ausblick auf den Rhein und das Panorama und auch […]

Ronald Füllbrandt

Karl Marx in Köln

Karl Marx in Köln? Jetzt übertreiben die Kölschgänger aber wirklich. Mitnichten, liebe Freunde, denn der weltberühmte Philosoph und Journalist hatte hier in unserer Stadt gleich zweimal seine Zelte aufgeschlagen. Und ich lege noch einen drauf, […]

Michael Waßerfuhr

Der Kallendresser

Wer Platzjabbeck sagt, muss auch Kallendresser sagen! Muss man das? Der Kommentar vom Sommer beschäftigt mich doch noch etwas. Ich hatte ja ein wenig über den Platzjabbeck, das hässliche, zungenstreckende Kerlchen vom Rathausturm, geschrieben. Kurz […]

Ronald Füllbrandt

Mein Glaspalast – Unser HBF

Tausendmal habe ich dich mittlerweile besucht. Schon früher als Jugendlicher hast du mich magisch angezogen. Oben am Bahnsteig sitzen und diese unglaubliche Stimmung aufnehmen. Die Menschen, hektisch, immer in Eile, die verschiedenen Sprachen, das hat […]

Ronald Füllbrandt

Die Rheingarten Skulptur

Wie Rheingarten Skulptur? Wo soll die denn sein? So, oder so ähnlich wird der eine oder andere im ersten Augenblick reagieren, dabei kennt sie jeder, nur vielen ist der Begriff nicht geläufig.Seit 1986 bereits gibt […]

Michael Waßerfuhr

Der Arsch vom Rathausturm

– hat diese Woche ja für Aufsehen gesorgt. Warum hängen wir uns einen Arsch an den Rathausturm? Ich zitiere den Kölner Stadt-Anzeiger (KStA) vom 2. April 2019 dazu: „Das ist ein ganz beliebtes Motiv gewesen“, […]

Ramona Krippner

Alter kölscher Adel – oder wie die Kölner zu Schmitzens wurden

Letzter Woche genannter Anfrage nach einem Bericht über die Schmitzsäule möchte ich heute gerne nachkommen und den nachfolgenden, vor längerem bereits schon einmal erschienenen und nun überarbeiteten Beitrag veröffentlichen. In diesem geht es um den […]

Ronald Füllbrandt

Das Jupp Schmitz Denkmal

Jupp Schmitz, sagt der euch noch was? Ich denke, zumindest die etwas älteren werden jetzt wissend nicken. Aber auch die jüngeren singen seine Lieder zur Karnevalszeit, oftmals, ohne den Interpreten nennen zu können. Jupp Schmitz, […]

Ramona Krippner

Klein St. Martin

Nun könnte man bei der Überschrift ja vermuten, ich hätte mich vertan. Denn schließlich heißt es doch Groß St. Martin. Oder? Heißt es auch. Aber eben auch Klein St. Martin, denn diese Kirche gibt es […]

Ronald Füllbrandt

Das Zunfthaus der Fassbinder

Früher waren Fässer sehr wichtige Transportgefäße. Nicht nur flüssige Güter wurden darin transportiert, sondern auch z.B. eingesalzene Heringe wurden in Holzfässern transportiert. Und diese Fässer musste ja schließlich jemand herstellen, dies waren die sogenannten „Fassbinder“, […]