Wildgehege Brück

oznorCB_vivi

In Köln – Brück liegt eines der zwei rechtsrheinischen Kölner Wildgehege. Das andere ist in Köln – Dünnwald und wird sicher auch irgendwann hier Thema sein.

Doch heute möchte ich euch mitnehmen nach Brück, am Rand des Königsforsts. Gerade jetzt im Herbst, wo die Blätter so bunt sind und die Pilze sprießen, ist der Waldspaziergang von der Straße „Am Wildwechsel“, zu den Tiergehegen einfach nur schön.
Unlängst wurde so einiges erneuert, im frei zugänglichen Tierpark.
Neue Schilder, geschnitzte Figuren und neue Futterautomaten, empfangen die Besucher.

dav_vivi
dav_vivi

Der Wald eignet sich sehr gut, um dort mit Kindern auf Exkursion zu gehen. Es besteht sogar die Möglichkeit, dort aus natürlichen Materialien Tippis zu bauen. Neben den Wildschwein- und Rotwildgehegen gibt es Aussichts- und Picknickpunkte, Waldlehrpfade und Holzschnitzarbeiten zu besichtigen. Aufgestellt und mit der Kettensäge bearbeitet wurden diese vom Forstamt Köln.. Ganze Tierfamilien aus Holz kann man dort bewundern. Gesponsert wurden sie von dem Brücker Verein „Für unser Veedel e. V.“.

Die echten Wildschweine und das Rotwild dürfen mit Wildfutter, welches an den Futterautomaten für 1€ gezogen werden kann, gefüttert werden. Manchmal haben sie aber keine Lust, zum Zaun zu kommen, doch in der Regel hilft es, mit der Futterpackung zu rappeln.

oznorCO_vivi
oznorCO_vivi

Erst im letzten Jahr hatte der Sturm „Burglind“ dort einen Kiefernwald mit 70 Jahre alten Bäumen zerstört. Auch Kyrill hatte bereits dort gewütet und die Fichtenbestände minimiert. Zur Zeit macht den Waldgebieten nicht nur das ein oder andere Sturmtief zu schaffen, sondern wird vielerorts von Borkenkäferplagen heimgesucht. Auch unsere Kölner Wälder bleiben davon nicht verschont.

Vielleicht habt ihr ja Lust auf einen Herbstspaziergang bekommen und möchtet das Wildgehege und das weitläufige Waldgebiet einmal erkunden.

Einen schönen Sonntag wünscht euch Elisabeth van Langen.

likeheartlaughterwowsadangry
0

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.